Equinócio Equinoccio Equinox

Klima

Tagundnachtgleiche

Tagundnachtgleiche äquinoktie
Erlebnisreisen / Brasilien – Brasilien Reisen / Klima - Tagundnachtgleiche (Äquinoktien) sind die beiden Positionen der Erde auf ihrer Umlaufbahn um die Sonne (Jahreszeit), an denen die Sonnenstrahlen parallel gegenüber der Äquatorialebene einfallen.

Unabhängig vom Breitengrad teilt der Horizont die Ebene der Scheinbaren Sonnenbahn in zwei gleiche Hälften. Deshalb geht die Sonne an allen Orten der Erde genau im Osten auf und genau im Westen unter und es herrscht genau 12 h Tag und 12 h Nacht.

Diese Konstellation wird jedes Jahr zweimal erreicht; zwischen dem 19. und 21. März und zwischen dem 22. und 24. September (abhängig von der Lage des Jahres zum nächsten Schaltjahr). Je nach Erdhalbkugel spricht man dabei vom Frühlings- bzw. Herbstäquinoktikum, da die Tageslängen danach wieder kürzer (Herbst) bzw. länger (Frühjahr) werden, bis sie an den Solstitien ihre Maxima erreichen – Brasilien Urlaub / Klima.