biodiversidade mata atlântica biodiversidad selva bosque brasil biodiversity rainforest brazil

Brasilien

Artenvielfalt / Biodiversität

Reisen & Urlaub / Brasilien – Die beiden Regenwald - Biome Brasiliens enthalten mit geschätzten 15 - 20% die höchste Artenvielfalt der Erde. Nach einer Studie von Conservation International wird die Summe aller Lebensarten (Biota) Brasiliens auf 1,4 bis 2,4 Millionen Spezien geschätzt. Es ist das führende der megadiversen Staaten.

Bis heute ist davon nur ein Bruchteil, zwischen 170 und 210.000 Arten, bekannt. Darunter das Reich der Pflanzen mit 40 - 50.000 Arten und das Reich der Tiere mit 100 - 140.000 Arten.

Die Biodiversität des Atlantischen Regenwaldes / (Mata Atlântica) ist besonders bemerkenswert. 9 Ökosysteme mit bis zu 5 Höhenstufen beherbergen circa 20.000 Pflanzenarten (davon 8.000 endemisch) und etwa 2.300 Landwirbeltiere (davon 725 endemisch).

Die außergewöhnliche Vielfalt dieses Biodiversität - Hotspots ist auf die geologische Entstehungsgeschichte, die tropisch / subtropische Ausdehnung und Höhenunterschiede von bis zu 3.000 Metern zurückzuführen. Darüberhinaus sind küstennahe Regenwälder bedeutend artenreicher als inländische (wie z.B. der Amazonas - Regenwald) – Erlebnisreisen / Brasilien.

Siehe auch den Beitrag zur COP8 in Curitiba.