Povos Indígenas do Brasil - Tupiniquim Pueblos Indígenas de Brasil - Tupiniquim Indigenous People of Brazil - Tupiniquim

Indigene Völker

Tupiniquim

Indigene Völker / Brasilien – Die Tupiniquim waren ein Stamm der Tupi - Guarani - Indianer (etwa 85.000 Personen), die zu Beginn der Kolonialzeit die Küste Brasiliens zwischen Cananéia und Bertioga (Bundesstaat São Paulo) und an der Discovery Coast, im Süden Bahias, besiedelten.

Sie waren verantwortlich für die Öffnung der ersten Trails zwischen der Küste und dem Inland, wie z.B. des historischen Tupiniquins - Trails in Cubatão, der den fluvialen Hafen Peaçaba mit dem Indianerdorf des Stammeshäuptlings Tibiriçá, auf dem Piratininga - Plateau (heute historisches Zentrum von São Paulo), verband (siehe auch: Gründung von São Paulo).

Gegen 1530, während des Krieges mit den Tamoio (Allierte der Franzosen), verbündeten sie sich mit den Portugiesen und hatten wesentlichen Anteil an der Niederlage bzw. Vertreibung der Franzosen aus Rio de Janeiro 1560 und 1567 – Brasilien Urlaub / Indianer.