serra do mar ecoturismo passeios roteiros tours serra do mar brasil viajes turismo ecoturismo serra do mar brazil travel tours

Brasilien Reisen

Serra do Mar

Abenteuerurlaub / Brasilien – Der Staatspark Serra do Mar ist ein integral geschütztes Naturschutzgebiet des São Paulo - Grüngürtel / Mata Atlântica - Biosphärenreservates im Bundesstaat São Paulo. Wegen seiner enormen Ausdehnung, gliedert er sich in 8 Sektionen (Caraguatatuba, Cunha, Curucutu, Pedro de Toledo, Picinguaba, Itutinga - Pilões, São Sebastião und Santa Virgínia).

In seiner Funktion als ökologischer Korridor, verbindet der größte Park des Atlantischen Regenwaldes die Schutzgebiete im Süden des Bundesstaates Rio de Janeiro mit denen des Ribeira - Tales bzw. des Bundesstaates Paraná (siehe Karte).

Der Staatspark Serra do Mar sichert den genetischen Fluss und den Erhalt großer Tierarten, wie Puma oder Jaguar, die weitläufige Gebiete für ihr Überleben benötigen. Er umspannt einen Großteil des gleichnamigen Küstengebirges des Bundesstaates und schützt wichtige Ökosysteme, wie dichten submontanen, montanen und hochmontanen tropischen Regenwald an den steilen Bergflanken bzw. Pionierformationen wie Mangroven, Restinga oder Caxetas, in der Küstenebene.

Bereits vor der Kolonialzeit war die Serra do Mar von zahlreichen historischen Trails durchzogen (siehe Cubatão / Tupiniquins - Trail), auf denen die Tupiniquim - und Tamoio - Indianer von der tiefergelegenen Küstenregion in das Hochland São Paulos, das sogenannte Piratininga - Plateau gelangten (siehe Gründung São Paulos). Heutzutage sind die meisten dieser Trails verlassen und werden nur noch sporadisch von Einheimischen und einigen Ecotouristen genutzt.

Der Serra do Mar - Staatspark ist auch die Lebensgrundlage für einige Guarani - Stämme (z.B. Aldeia Indígena de Boa Vista do Sertão do Prumirim, Ribeirão Silveira, Rio Branco, do Bananal und do Aguapeú) und Caiçara - Lebensgemeinschaften, in den Bezirken Cananéia, Iguape und Peruíbe – Regenwald Touren / Brasilien.

Siehe auch: Trails / Touren / Karte / Klima / Fotos

Gründungsdatum:

 30/08/1977

Lage:

 S 23º 30’ /  W 44º 50’

Fläche:

 315.390 ha

Höhe:

 0 - 1.700 m

Biom:

 Atlantischer Regenwald / (Mata Atlântica)

Ökosysteme / Vegetation:

  Tropischer Regenwald

Höhenstufen:

  Alluvial / Submontan / Montan

Klima:

 Csa