geologia brasil ecoturismo geoturismo turismo geológico Fanerozóico brasil geología geoturismo turismo geológico Fanerozoico geology brazil travel tours Phanerozoic

Geologische Reise

Phanerozoikum (542 - 0 Ma)

Geologische Reise / Brasilien – Das Phanerozoikum gliedert sich in die erdgeschichtlichen Epochen Paläozoikum (542 - 251 Ma), Mesozoikum (251 - 65 Ma) und Känozoikum (65 - 0 Ma).

Verglichen mit dem relativ leblosem Präkambrium, kommt es im Phanerozoikum zu einer wahren "Explosion" des Lebens. Auslöser dieser Entwicklung waren gestiegenen Saurstoffmengen und die damit verbundene Bildung einer Ozonschicht.

Diese Ozonschicht, die in der oberen Atmosphäre wie ein Schild gegen die tödliche UV - Strahlung wirkte, ermöglichte es marinen Lebensformen erstmals an Land zu kommen. Es wird angenommen, daß während des Kambriums die höchste Biodiversität der Erdgeschichte existierte.

In der Mitte des Phanerozoikum bricht Pangäa, incl. West - Gondwana auseinander, die Südamerikanische / Patagonische Plattform driftet westwärts und der Südatlantik öffnet sich. Im Westen subduziert die Nazca - Platte unter die Südamerikanische Platte und die Anden entstehen. Im Osten wird das Paranábecken von gewaltigen Flutbasalten überströmt und alkaliner Magmatismus in Südost - Brasilien initiert die Entstehung des Südostriftes und der Gebirge Serra do Mar / Mantiqueira – Brasilien Urlaub / Ökotourismus.