lagoa do peixe parque nacional ecoturismo passeios roteiros tours lagoa do peixe parque nacional brasil viajes turismo excursiones tours lagoa do peixe national park brazil travel tours

Brasilien Urlaub

Nationalpark Lagoa do Peixe

Abenteuerurlaub / Brasilien – Der Nationalpark Lagoa do Peixe ist ein integral geschütztes Naturschutzgebiet des Mata Atlântica - Biosphärenreservates im Bundesstaat Rio Grande do Sul und das ideale Reiseziel für Vogelbeobachter. Dieses international bedeutende Feuchtgebiet (Ramsar) liegt 190 km südlich von Porto Alegre.

Die Lagune mit 35 km Länge, 1,5 km Breite und 60 cm Tiefe liegt zwischen dem Atlantischen Ozean und der Lagoa dos Patos - Lagune, der zweitgrößten in Südamerika. Lagoa do Peixe schützt auf 34.000 ha wichtige Pionierformationen des Atlantischen Regenwaldes, wie Strände, Dünen, Feuchtgebiete, Mangroven und Restinga.

Zu den wesentlichen ecotouristischen Attraktionen des Parkes (und Umgebung) zählen: die Fischerorte Tavares und Mostardas, die Trekking & Mountainbike - Trails (unbefestigte Erd- bzw. Sandstraßen) durch bzw. um die Lagune (das Dunas, das Figueiras und do Talha - Mar), die Leuchttürme Mostardas, Solidão, Capão da Marca und da Marca de Fora, die prähistorischen Sambaquis, die Dünen und vor allem die Beobachtung von mehr als 180 Vogelarten (heimisch und Zugvögel) – Urlaub in Brasilien / Wandern.

Siehe auch: Fotos