geologia serra da mantiqueira origem geológico geología serra sierra mantiqueira origen geológico brasil geology geological origin serra da mantiqueira brazil

Serra da Mantiqeira

Geologische Entstehung

serra da mantiqueira brasilien geologie
Brasilien Reisen / Ökotourismus – Die geologische Entstehungsgeschichte des Mantiqueira - Gebirges (Serra da Mantiqueira) beginnt vor etwa 70 Millionen Jahren (Obere Kreide), mit einer Serie alkalisch magmatischer Ereignisse in Südost - Brasilien und der Bildung von bis zu 6.000 m hohen Vulkanen.

Die tektonischen Erschüterungen reaktivierten ältere (präkambrische) Verwerfungen und ein Teil der Erdkruste (mittler Teil des sogenannten Südostrifts) wurde entlang des Bruches bis zu 2.000 m abgesenkt.

Im Känozoikum erodierten die weicheren Vulkankegel und dessen magmatischer Unterbau wurden freigelegt. Viele der Gipfel der heutigen Serra da Mantiqueira (z.B. Itatiaia / Serra Fina) entsprechen den Wurzeln dieser erloschenen Vulkane.

Trotz der erosiven Prozesse der Vergangenheit repräsentieren sie noch heute, mit Höhen von bis zu 2.800 m, die höchsten Erhebungen auf der Atlantikseite des Südamerikas – Brasilien Urlaub / Ökotourismus.

Siehe auch: Trails & Touren